Schlupfhosen

590
Weiter

Was sind Schlupfhosen?

Schlupfhosen sind Stoffhosen mit lockerer Passform und Gummibund. Die Vielfalt an Stoffen umfasst dabei Jersey-Schlupfhosen für Damen, Schlupfhosen aus Polyester und bei einigen Modellen auch Elasthan. Schlupfjeans für Damen sind die bequeme Variante der klassischen Jeans mit den Eigenschaften der Schlupfhose. Der dehnbare Bund passt sich flexibel an Ihre Körperform an und sorgt dafür, dass die Schlupfhose nicht unangenehm drückt. Egal ob mit Reißverschluss, mit zusätzlichem Knopf, mit Gummizug oder ganz ohne Verschluss: In jedes Modell können Sie schnell und bequem hineinschlüpfen. Schlupfhosen sind in der Regel mit Taschen ausgezeichnet, die im Gegensatz zu hautengen Hosen Stauraum für Geldbeutel und Schlüssel lassen. Übrigens: Schlupfhosen gibt es natürlich auch in verschiedenen Kurzgrößen!

Welche Vorteile haben Schlupfhosen für Damen?

Die Schlupfhose für Damen ist modern und nicht umsonst die perfekte Hose für jeden Anlass, denn sie ist ein wahrer Alleskönner unter den Hosen.

  • Damen-Schlupfhosen sind bequem: Schlupfhosen zeichnen sich durch ihren hohen Tragekomfort aus. Durch den lockeren Schnitt und den weichen Stoff bieten Schlupfhosen deutlich mehr Bewegungsfreiheit als eine Jeans. Sie können den ganzen Tag getragen werden, egal ob beim Einkauf, beim ausgedehnten Spaziergang oder beim Sport, ohne unangenehm an den Beinen zu scheuern oder zu zwicken.

  • Damen-Schlupfhosen sind figurschmeichelnd: Die weiten Hosenbeine kaschieren gekonnt das ein oder andere Pölsterchen. Das macht die Schlupfhose zur idealen Hose für große Größen. Modelle mit hohem Bund auf Taillenhöhe sorgen dennoch für eine figurumspielende Form, die Ihre Kurven zur Geltung bringt.

So kombinieren Sie Ihre Damen-Schlupfhosen richtig

Die Schlupfhose für Damen lässt sich vielfältig mit Kleidung für verschiedene Jahreszeiten und Anlässe kombinieren und passt einfach immer. Mit verschiedenen Längen, Farben und Mustern gibt es Schlupfhosen für jeden Stil:

  • Die Schlupfhose passt zu jeder Jahreszeit: Durch ihren luftigen Schnitt kann die Schlupfhose problemlos im Frühling und Sommer getragen werden. Wählen Sie eine leichte Schlupfhose für Damen in 3/4-Länge oder ein knielanges Modell. Als Sommer-Schlupfhose für Damen eignen sich besonders Caprihosen in Weiß und zarten Farbtönen wie Hellblau und Mintgrün. Im Herbst und Winter setzen Sie auf eine lange Schlupfhose und tragen darunter bei kalten Temperaturen eine Strumpfhose. Zur kalten Jahreszeit passen gedeckte Farben wie Schwarz, Beige, Braun oder auch Dunkelgrün. Für die Übergangszeit mit etwas wärmeren Temperaturen eignet sich auch eine 7/8-Hose. Eine Schlupfhose, die bis zu den Knöcheln reicht, eignet sich aber auch dann, wenn Sie bei kälteren Temperaturen Stiefeletten tragen und diese zur Geltung bringen wollen.

  • Schlupfhosen für Alltag und Freizeit: Durch ihren hohen Tragekomfort ist die Schlupfhose der ideale Begleiter für den Alltag. Je nach Jahreszeit können Sie Ihre Schlupfhose mit einem legeren Damen T-Shirt oder Langarm-Shirt kombinieren. Im Winter tragen Sie zur Schlupfhose einen warmen Pullover. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie Ihr Oberteil über der Hose tragen oder es für eine schöne Silhouette in den Hosenbund stecken. Es muss nicht immer eine unifarbene Hose sein: Für die Freizeit finden Sie auch günstige Schlupfhosen mit buntem Muster. Modelle mit Gummizug können Sie auch zum Sport tragen.

  • Schlupfhosen für besondere Anlässe: Die Schlupfhose für Damen ist auch elegant: Bei festlichen und formalen Anlässen machen Sie in der lockeren Stoffhose eine gute Figur. Wählen Sie dazu ein Modell in Schwarz oder Grau mit Bügelfalte. Ihre elegante Schlupfhose kombinieren Sie mit einer edlen, günstigen Bluse und schicken Accessoires.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10.- sparen!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf sieh-an.ch (betrieben durch die Sieh an! Handelsgesellschaft AG) ...

Mehr anzeigen
NL-banner neu sach