Basic Shirts

927
Weiter

So finden Sie Ihre liebsten Basic Shirts!

Ob als kurzärmliges Basic T-Shirt für Damen oder in der warmen Langarm-Variante, mit Verzierungen oder schlicht, kurz oder lang: Basic Shirts gehören zur Grundausstattung in jeder Garderobe! Dank verschiedener Passformen, Farben und Muster passt der unkomplizierte Allrounder zu jeder Gelegenheit. Sie sind mit Ihrer Familie zu einem gemütlichen Abendessen verabredet oder möchten verreisen? Mit einem Basic Shirt sind Sie immer modisch gekleidet und fühlen sich rundum wohl in Ihrem Lieblingsstück! Erfahren Sie hier, was Basic Shirts ausmacht und wie Sie die Oberteile kombinieren können.

Was sind Basic Shirts?

Basic Shirts sind, wie der Name bereits verrät, sehr unkompliziert und können zu jedem anderen Kleidungsstück problemlos kombiniert werden. Sie unterscheiden sich von anderen Oberbekleidungen vor allem in diesen Merkmalen:

  • Schnitt: Basic Shirts für Damen haben meist einen leicht taillierten Schnitt. Dieser betont vorteilhaft Ihr Dekolleté sowie Ihre Hüften und zaubert eine schöne Silhouette. In unserem Sortiment finden Sie auch Basic Shirts mit moderner A-Linie. Diese Modelle kaschieren kleine Rundungen im Bauchbereich wunderbar und dezent, während der Fokus auf den Oberkörper gelenkt wird.

  • Material: Während andere Oberteile wie Blusen aus fließenden Stoffen wie Chiffon oder Seide bestehen können, überzeugen hochwertige Basic Shirts für Damen mit bequemen und langlebigen Materialien aus Baumwolle. Eine beliebte Wahl ist Jersey, da es angenehm weich und zugleich strapazierfähig ist. Jersey enthält zudem einen Stretch-Anteil, der dafür sorgt, dass sich Ihr neues Lieblingsstück perfekt Ihrer Figur anpasst.

  • Farben und Muster: Natürlich können auch Basic Oberteile für Damen Musterungen und feine Applikationen enthalten, die Ihr Lieblingsstück optisch aufwerten. Der Fokus liegt jedoch auf schlichten, einfarbigen Modellen. So können Sie die Multitalente einfach und schnell passend zu Ihrem restlichen Outfit kombinieren.

So kombinieren Sie Basic Shirts: 3 Styling-Tipps für verschiedene Anlässe

Die Kombinationsmöglichkeiten bei Basic Shirts sind nahezu unendlich. Um Ihnen ein paar Inspirationen an die Hand zu geben, haben wir 3 Styling-Tipps für Sie vorbereitet.

  • Das gemütliche Haus-und-Garten-Outfit: Natürlich möchten Sie auch zu Hause eine gute Figur machen und sich in Ihrer Kleidung wohlfühlen. In einer Kombination aus einem Basic Longshirt, das bis über Ihre Hüfte reicht und einer günstigen Freizeithose für Damen fühlen Sie sich den ganzen Tag wohl und sind sogar auf spontanen Besuch bestens vorbereitet. Tipp: Greifen Sie zu eng anliegenden Hosen wie z.B. einer Leggings. So kommt Ihr Longshirt besonders gut raus und umspielt ihre Hüften.

  • Der modisch-legere Look: Sind Sie verabredet? Dann greifen Sie zu einem Basic Shirt mit dezentem V-Ausschnitt und offenem Hemdkragen. Der Kragen verleiht Ihrem Shirt einen edlen Touch, ohne zu streng zu wirken. Kombinieren Sie dazu günstige 7/8 Damen-Hosen mit dekorativem Knopf- oder Schleifenverschluss. Accessoires wie Armbänder oder eine Sonnenbrille komplettieren Ihren Ausgeh-Look!

  • Perfekt für Ihren nächsten Sommerurlaub: Bei warmen Temperaturen brauchen Sie vor allem eines: luftige Kurzarmshirts! Wählen Sie bunte Farben wie Rosa, Gelb oder ein frisches Blau, ebenso machen sich Schleifen-Details an den Ärmeln sehr schön. Mit einem Schlupfrock im floralen Muster sind Sie sowohl für einen Ausflug als auch für das Abendessen optimal gekleidet.

So pflegen Sie Ihre Basic Shirts richtig

Da die unkomplizierten Begleiter hauptsächlich aus strapazierfähigen Materialien wie Baumwolle bestehen, können Sie sie einfach bei 30 °C in der Maschine waschen. Sortieren Sie knallige Farben jedoch vorher aus. Rote Materialien färben gerne ab und sollten separat gewaschen werden. Tipp: Waschen Sie hellblaue Basic Shirts zusammen mit Ihrer weißen Wäsche. Die blauen Farbpigmente gleichen Vergilbungen in weißer Wäsche aus, sodass Sie keine umweltschädlichen Bleichmittel einsetzen müssen. Hängen Sie die Shirts anschließend auf Kleiderbügel auf und lassen Sie sie an der frischen Luft trocknen. Die Kleiderbügel sorgen zum einen dafür, dass weniger Knitterfalten entstehen, zum anderen verziehen sich die Nähte nicht so schnell.

Weniger anzeigen
Unser Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10.- sparen!

Ich möchte zukünftig über Angebote, Trends und Aktionen, die auf sieh-an.ch (betrieben durch die Sieh an! Handelsgesellschaft AG) ...

Mehr anzeigen
NL-banner neu sach